Menuleiste

AUTUMN ESSENTIALS


Hey Babes,

meiner Haut geht es leider immer schlechter, sodass mich mein Arzt in eine Spezialklinik nach Bayern einweisen lässt - & das schon Montag :O
Dann bin ich erstmal für ca. 3 Wochen in der Klinik und komme hoffentlich ohne Neurodermitis wieder heraus, aber da bin ich sehr zuversichtlich, weil die Klinik einen sehr guten Ruf hat und 85% dauerhafte Heilungen zu verzeichnen hat. Ich weiß nicht, ob ich dort WLAN haben werde (denke eher nicht) und da das im Bayrischem Wald in einem Naturschutzgebiet ist, bin ich auch von der Zivilisation abgeschnitten.

Ich werde aber mir aber wahrscheinlich ein kleines Tagebuch mitnehmen, damit ich mir alles von den Untersuchungen und Behandlungen dokumentieren kann, um euch zu berichten was da alles so abging.

Naja kommen wir zu einem schönen Thema - Herbstmode!
Mir ist zwar jetzt schon wieder viel zu kalt als Frostködel, aber ich muss ja gestehen, dass ich die Herbstmode mit am schönsten finde & vor allem dieses Jahr.
Mein persönliches Highlight ist auf jeden Fall WILDLEDER in allen möglichen Variationen, sowie RIPPSTRICK & schön warme ERDTÖNE.
Ich habe euch mal ein paar meiner liebsten Artikel von Asos herausgesucht und hoffe, dass vielleicht auch was für euch mit dabei ist.

LOVE LOVE LOVE





COAT  //  SCARF  //  OVERALL  //  BACKPACK  //  HAT





SKIRT  // SHORTS  //  JUMPER  //  HEELS  //  JUMPSUIT





SWEATER DRESS  // DRESS  // JACKET  //  AIR FORCE 1  //  BLOUSE





CULOTTE  //  BLOUSE  //  DRESS  //  HAT





BLOUSE  //  JACKET  //  BOOTS










JEANS DRESS  //  BRA  //  BOOTS  //  OVERALL

Kommentare:

  1. viele ziemlich coole Teile hast du rausgesucht!!
    ich find den Rucksack und den Schal von der 1. Collage großartig, abgesehen davon sehen die Hüte toll aus :-)
    und die blauen Schuhe!

    dir wünsche ich ne schöne Zeit in der Kur und vorallem, dass sie dir hilft!!

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. ungefähr jedes Teil hiervon ist der absolute Hammer!!!

    http://justorys.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. I love the clothes,and thanks for your sharing.

    AntwortenLöschen