Menuleiste

Daughters of Asena

Hey ihr lieben,
ich habe von DAUGHTERS OF ASENA eine Tasche bekommen und würde euch diese gerne vorstellen.
Die Tasche ist aus echtem Rindsleder und silbernen Lammleder, sie ist handgemacht und kostet ca. 200 €.
Alle Taschen von DofA  sind handgemacht in Bayern und ausschließlich nur Unikate.
Es gibt keine zweite Tasche in der selben Farbe weder noch im selben Stil.
Auf anfrage, kann man Taschen nach seinem Wunsch nähen lassen.
Zum Preis, es geht bei 40 Euro los und endet bei 200 euro. Kommt auf das Material drauf an und wie aufwendig es zu nähen ist.

Kommentare:

  1. Wirklich interessante Tasche, aber 200,- würde ich dafür irgendwie nicht ausgeben... aber du hast sie geschenk bekommen, oder?

    http://wethefreee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Stolzer Preis, aber schön ist sie :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Designerin kommt aus meiner Stadt, hihi :-) So tolle Taschen!

    AntwortenLöschen
  4. Stolzer Preis, aber ich finde sie echt hübsch!! :)

    AntwortenLöschen
  5. Sie ist wirklich sehr schön :) Der Preis ist schon ziemlich hoch, aber sie sieht auch so aus, als würde sie nicht gleich nach den ersten paar Mal tragen kaputt gehen, also vielleicht eine Investition wert :)

    AntwortenLöschen
  6. die sieht auf jeden fall gut aus. hoffe, dass der preis auch was hergibt und die lange hält :)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön nur ist schon ne Menge Geld!:O:*

    AntwortenLöschen
  8. Ja is sicher ne menge Geld aber als Modedesign Studentin kann ich das schon nachvolziehen. Leder ist nicht ganz billig und als Designer muss man ja auch von was leben. Überlegt mal wieviele Abrbeisstunden in so einer liebevoll garbeiteten Tasche stecken. Da is auch mit 200euro der Stundenlohn der arbeiterin nicht so hoch ;)
    Aber ich muss schon sagen, ein schönes Stück hast du da ergattert<3.

    AntwortenLöschen
  9. Die Tasche sieht sehr gut aus, dass sie 200€ kostest kann ich nach vollziehen!!

    AntwortenLöschen
  10. Hätte ich mal eben 200€ übrig würde ich sie mir definitiv gönnen, sieht wirklich toll aus (:

    AntwortenLöschen
  11. Voll einig mit Jana :D nur leider Gottes habe ich sie nicht :( Lilly

    AntwortenLöschen