Menuleiste

#HAPPYINGREY


Hey Babes,

die kuschelige Jahreszeit rückt immer näher und ich kann es schon gar nicht mehr abwarten, mich in unserer neuen Wohnung, auf der Recamiere, mit einem Tee in der Hand, es mir so richtig gemütlich zu machen.
Damit ihr schonmal darauf eingestimmt werdet, habe ich mich in den super weichen & gemütlichen Pyjama von LIKE IT! geschwungen und endlich mal wieder ein paar stimmungsvolle Bilder geknipst.
Vor einigen Jahren, habe ich noch so viele solcher Bilder gemacht, aber leider ist es durch die ganzen Outfit-Produktionen total in den Hintergrund gerückt..
Leider muss man ja auch sagen, dass vor ca. 5-6 Jahren die Interaktion auf den Blogs noch viel viel mehr war!
Mit 16 Jahren brauchte ich den Blog zum atmen und ich habe den ganzen Tag nur Fotos und Beiträge produziert.

Außerdem ist es als 'alter' Hase im Blog-Geschehen leider nicht ganz so einfach mit den neuen 'Influencern' mitzuhalten. Vielleicht wäre auch so einiges anders, wenn man so viel Zeit wie früher in den Blog investiert, aber das ist mit zusätzlichen Job nicht ganz so einfach, wie man es immer von sich selbst verlangt.

Aber jetzt mal wieder zu den schönen Seiten des Lebens..

Wie verbringt ihr die Zeit im Herbst am liebsten?!

LOVE LOVE LOVE

P.S. WIN WIN WIN
Über ein Like für das Facebook-Voting würde ich mich natürlich überaus freuen und dabei habt ihr noch die Chance 3 Jahresflatrates an Unterwäsche von LIKE IT! zu gewinnen!
Dafür HIER KLICKEN!






SHOP THE LOOK


DERMAPLAN // NEURODERMITIS


Hey Babes,

wie ihr ja wisst, hatte ich im letzten Jahr (und auch immer noch) mit meiner Haut zu kämpfen und schon viele verschieden Produkte getestet.
Mir ist es sehr wichtig, dass die Cremes und Pflegeprodukte, die ich verwende, keine schädlichen Inhaltsstoffe beinhalten, daher habe ich mich sehr gefreut, die Produkte von DERMAPLAN für euch testen zu können!





Bestandteile die für viele Hautallergien, Hautreizungen und Hautschädigungen verantwortlich sein
können, könnt ihr lange suchen, denn die Produkte sind:


  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne tierische Bestandteile
  • ohne Kortison
  • ohne Emulgatoren
  • ohne Parfüme
  • ohne Duftstoffe
  • ohne Mineralöle
  • ohne Farbstoffe
  • ohne Silikone

...und man fragt sich,'was ist denn überhaupt in den Produkten enthalten?!' 


Ich habe folgende Produkte getestet,:

  • Juckreiz Akutpflege
    ist für juckende und empfindliche Haut, sowie bei Insektenstichen geeignet. Am angenehmsten und wirksamsten ist die Creme, wenn sie im Kühlschrank gelagert wird.
  • Wasch Balance
    ist eine Waschlotion, die man auf dem gesamten Körper, Gesicht, sowie im Intimbereich anwenden kann. Nach dem Duschen am besten nur mit einem Handtuch abtupfen und nicht rubbeln.
  • Lipid Balance 2
    ist eine Creme, die zur Regeneration und zum Schutz der Haut verwendet wird. Man kann sie nach Bedarf auf die gewünschten Hautregionen cremen.
  • Juckreiz Dauerpflege
    für juckende und sehr trockene Haut geeignet. Alle Cremes kann man dünn und sparsam auftragen.

Das schlimmste an Neurodermitis ist, nach dem unschönen Aussehen, der ständig bleibende Juckreiz und ich hätte wirklich nicht gedacht, dass ein Produkt den Juckreiz so gut lindern kann, wie die Juckreiz Pflegeserie von Dermaplan.


Alle getesteten Produkte haben eine leichte Konsistenz, ziehen schnell ein und hinterlassen keine fettigen Rückstände auf Haut und Kleidung.
Der Geruch ist neutral und die Produkte sind sehr ergiebig. 

Da es mir mit dem Thema Haut wirklich ein ernstes Anliegen ist, erzähle ich hier keine Märchen und würde euch die Produkte nicht empfehlen, wenn ich nicht überzeugt wäre. 
Immerhin geht es um eine Krankheit und damit ist nicht zu spaßen, auch wenn die Hautärzte einen immer nur ihr 'ach so tolles Wundermittel'  Cortison andrehen wollen...

In dem Sinne wünsche ich euch einen wunderbaren Start in die Woche und schöne Grüße an die Pharmaindustrie!

LOVE LOVE LOVE





SUMMER FAVORITES


Hey Babes,

während ich in meinem Bett liege und nebenbei Gossip Girl gucke, durchstöbere ich die Online Shops und dachte mir, dass ich einige meiner Favoriten / Inspirationen mit euch teile.

Seitdem meine Haut sich etwas gebessert hat, greife ich wieder öfter zu meinen schwarzen Kleidungsstücken und merke erst jetzt, wie sehr ich es vermisst habe.
Trotzdem habe ich eine Obsession für weiß, creme und Pastelltöne dazu gewonnen.
Meinem Kleiderschrank gefällt es übrigens auch sehr gut ;)

Hier in Hamburg lässt der Sommer leider auf sich warten, aber wir geben die Hoffnung noch nicht auf ;)


LOVE LOVE LOVE



Die wunderschönen Teile sind übrigens von Witt Weiden & Asos


SHOP THE LOOKS



BRING HAPPINESS BACK // KÜNDIGUNG


Hey Babes,

long time no see!

In den letzten Monaten lief es leider nicht so rund, was meine Arbeitsstelle angeht und daher melde ich mich jetzt erst wieder bei euch.
Hier die ganze Geschichte..

Vor einem Monat habe ich gekündigt!
Jeden Tag unglücklich und unmotiviert aus dem Bett quälen. - Ich war es leid.
Ganze zwei Monate habe ich mir Dinge gefallen lassen, die ich eigentlich niemals machen würde..

Schon am ersten Tag in der Praxis habe ich gemerkt, dass dort etwas ziemlich schief läuft und habe mich noch am gleichen Abend an meinen Laptop gesetzt und eine Bewerbung geschrieben.

Ich persönlich hasse es Bewerbungen zu schreiben. sich selber anpreisen und alle seine Stärken gebündelt auf eine DIN A4 Seite quetschen.
Als (optimistischer) Pessimist mit wenig Selbstwertgefühl immer sehr vielversprechend.
Über ein Jahr verfolgte mich das Pech auf Schritt und Tritt, daher war meine Grundeinstellung für die geschriebene Bewerbung eher mittelprächtig.
Zu meinem Glück wurde ich sogar zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen, also kann meine Bewerbung ja doch nicht so schlimm gewesen sein.

Wenigstens kann ich super seriös wirken, wenn ich will und auf großer Linie überzeugen :D

Auch wenn die Stelle eigentlich schon vergeben war, wurde ich noch zusätzlich angestellt!
Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie sehr ich mich darüber gefreut habe.

FAZIT
Wenn ihr euch ständig ausgelaugt fühlt und unter ständigem Stress steht, solltet ihr eure Arbeitsstelle auf jeden Fall hinterfragen.
Mir selber fällt es auch sehr schwer mein eigenes Wohl vor dem Wohl von anderen (der Patienten) zu stellen, aber wenn eins wichtig ist, ist es, dass ihr glücklich seid und ein erfülltes & gesundes Leben führen könnt.

LOVE LOVE LOVE





FLUFFY KNIT - ASOS
SUEDE SKIRT - ZARA
HAT - H&M
SHOES - JEFFREY CAMPBELL
TOP - & OTHER STORIES


SHOP MY LOOK